Komplette Unreal-Serie jetzt über Steam

Während sich die Nachrichten über Aspyr's Gamerhood seit Langem schon mit dezenter Abwesenheit aus den Nachrichten rühmen, gibt es nun Neues aus dem Hause Epic zu vermelden. So werden ab sofort alle Unreal-Titel zusätzlich zum normalen Verkauf auch über die Steam-Plattform des Spieleherstellers Valve Software (Halflife) vertrieben. Dies kündigten beide Firmen heute an. Verfügbar sind Unreal, Unreal 2, Unreal Tournament in allen Inkarnationen auss der 2003er-Version - was durchaus zu verschmerzen ist - sowie Unreal Tournament 3. Zum Start gibt's natürlich auch besondere Angebote: das komplette unwirkliche Paket ist schon für knapp 60 Dollar zu haben.