Unreal Tournament 3 für Linux ist tot, was ist mit der Mac-Version?

Nachdem fast 3 Jahre ins Land gegangen sind und zu Unreal Tournament 3 nur vage Andeutungen gemacht wurden, scheint es so, dass es schlecht für Umsetzungen für Linux und OSX aussieht. Zumindest der Linux-Port des Spieles scheint offiziell auf Eis gelegt worden zu sein, das will jedenfalls das Portal Phoronix erfahren haben. Steve Polge, Lead-Designer bei Epic wird hier zitiert:

"There are no other reasons for its delay. Unfortunately, given the lack of progress it seems unlikely the UT3 Linux client will ever be completed."


Da der Port von Ryan Gordon durchgeführt wird, und der gute Mann schon einige zeit nichtmal mehr sein Blog aktualisiert, kann man auch von einem Stillstand bei der Macversion ausgehen.